Die letzten Meldungen

Adenauers Garten: Blühen und Duften war erste Pflanzenpflicht

Rückzugsort am Rhein: Das unprätentiöse Haus hat Adenauer selbst entworfen.

Im Westen nichts Schönes? Konrad Adenauer hätte Markus Söder wat jehustet. Für mediterranes Flair am Rhein hat der spröde Gründerkanzler eigenhändig gesorgt. In seinem traumhaften Terrassengarten in Rhöndorf bei Bonn holte er sich Kraft und Ideen.

Quelle: FAZ
Hier finden Sie außergewöhnlichen Lesestoff …

In Nordfriesland gilt ein 43,4 Meter hoher Hügel schon als Berg

Nordfriesen sind gesellig – in Schleswig-Holsteins Region gibt es eine Menge Restaurants und Cafés, in denen man eine ganz besondere Spezialität erleben kann. Aber auch sonst hält die Gegend einiges an Überraschungen bereit.

Quelle: WELT
Hier finden Sie außergewöhnlichen Lesestoff …

Ein hämischer Gruß vom Ätna auf Sizilien

Dass aus dem Ätna auf Sizilien immer mal wieder Rauchwolken aufsteigen, ist nichts Neues. Der Rückflug von Italien nach Deutschland, an den sich unser Autor erinnert, war dann aber doch recht ungewöhnlich.

Quelle: WELT
Hier finden Sie außergewöhnlichen Lesestoff …

Grenzöffnung: Was Italien-Reisende jetzt wissen müssen

Trani, Apulia / Italy - 2014/08/24: Panoramic view of the Trani Adriatic Sea yacht port and marina with boats and yachts

Südtirol, Adria, Toskana, Rom – Italien ist wieder erreichbar, die Einreise für Touristen möglich. Wer ins Land darf und was Urlauber beachten müssen.

Quelle: SZ
Hier finden Sie außergewöhnlichen Lesestoff …

Berghütten in den Alpen: Zu viert im Bett

Blick von der Gufferthütte

In einigen Berghütten in Österreich und Deutschland kann nun endlich wieder übernachtet werden. Doch die Auflagen verwirren Wirte wie Gäste.

Quelle: SZ
Hier finden Sie außergewöhnlichen Lesestoff …

Städtereise nach Wien: Oma macht den besten

Cafe Vollpension Wien

Im Café Vollpension in Wien backen Seniorinnen nach alten Familienrezepten. In Corona-Zeiten muss das anders ablaufen – nun wird am Comeback gearbeitet.

Quelle: SZ
Hier finden Sie außergewöhnlichen Lesestoff …

Reisen: Ein großes Stück Freiheit

Strand von Portimão in Portugal

Die Grenzen zu schließen war richtig – ebenso richtig ist es nun, die Reisewarnung in Europa aufzuheben. Wichtigster Grundsatz muss aber der Schutz der Urlauber bleiben.

Quelle: SZ
Hier finden Sie außergewöhnlichen Lesestoff …

Leserdiskussion: Grenzöffnung: Ab in den Urlaub?

Republic Day after easing of lockdown restrictions in Sicily

Die Bundesregierung hebt die Reisewarnung für 29 europäische Staaten auf. Das verheißt ein großes Stück mehr Freiheit, kommentiert SZ-Autor Jochen Temsch. Die Öffnung der Grenzen sollte jedoch auch zu einer besseren Verteilung der Besucher führen.

Quelle: SZ
Hier finden Sie außergewöhnlichen Lesestoff …

2.000 Euro Unterstützung für die Tafel Bad Belzig

2.000 Euro Unterstützung für die Tafel Bad Belzig
Regionale Unterstützung durch ADAC Fahrsicherheitszentrum
Unter dem Motto „Mit Sicherheit helfen“ initiierte das ADAC Fahrsicherheitszentrum in Linthe in den letzten beiden Wochen eine Kampagne, in der Fahrbegeisterte gleich zweifach Gutes tun konnten. Einmal sich selbst mit dem Kauf eines reduzierten Fahrsicherheitstrainings

Quelle: OpenPR
Diese Literatur-Beiträge könnten Sie auch interessieren …

Im Trend – Urlaub an der Ostsee

Tourismusbranche in MV profitiert von Corona-Lockungen

Rostock, 29. Mai 2020. Mecklenburg-Vorpommern hat bislang geradezu vorbildlich die Corona-Krise gemeistert. Seit 17. Mai werden keine Neuinfektionen mehr registriert. Restaurants und Hotels sind mittlerweile wieder unter strengen Hygienevorschriften für die Einheimischen geöffnet und begrüßen

Quelle: OpenPR
Diese Literatur-Beiträge könnten Sie auch interessieren …

Air France-KLM zertifiziert HitchHiker für NDC-Buchung ihrer Private Fares

Air France-KLM zertifiziert HitchHiker für NDC-Buchung ihrer Private Fares
Im Juni 2018 hat Air France-KLM die NDC-Anbindung des Frankfurter Softwarehauses HitchHiker erstmals zertifiziert. Nun wurde der Funktionsumfang der Schnittstelle um weitere wichtige Tarifarten erweitert.

Bei den kürzlich zertifizierten Tarifen handelt es sich um die Private Fares der Airline. Sie umfassen

Quelle: OpenPR
Diese Literatur-Beiträge könnten Sie auch interessieren …

(H)offen oder warten? Das sagen Hoteliers

(H)offen oder warten? Das sagen Hoteliers
Nach Monaten der Ungewissheit galt dieser Termin als Erlösung. Seit dem 30. Mai 2020 dürfen Unterkunftsbetriebe in Deutschland unter besonderen Hygieneauflagen wieder Privatreisende empfangen. Wie ist die jeweilige Lage vor Ort? Welche speziellen Bestimmungen gelten? Wie auch internationale Gastgeber von

Quelle: OpenPR
Diese Literatur-Beiträge könnten Sie auch interessieren …

Animateure gesucht für Deutschland und Österreich

Animateure gesucht für Deutschland und Österreich
Köln. Ab sofort sucht die Animateur-Agentur „HAPPY FAMiLY Animation“ für den Sommer 2020 von Juni bis September noch Animateure. Denn Hotels und Campingplätze sind nach langer Zeit wieder geöffnet, insbesondere in den beliebten Reiseländern Deutschland und Österreich. Die Urlaubsbuchungen für

Quelle: OpenPR
Diese Literatur-Beiträge könnten Sie auch interessieren …

Berliner Landwehrkanal: „Bei Sonne und guter Musik denkt kaum jemand an Abstand“

Eine Berliner Musikdemo artet zu einer Party ohne Mindestabstand aus. Ein Partykollektiv erzählt von seinen Fehlern – und was Open-Air-Veranstalter besser machen können.

Quelle: ZEIT
Hier finden Sie außergewöhnlichen Lesestoff …

Diese Regeln gelten in Portugal für Urlauber

Wer vom Sommerurlaub in Portugal träumt, kann optimistisch sein. Das Land will deutsche Touristen empfangen, sobald die weltweite Reisewarnung in Deutschland Mitte Juni aufgehoben wird. Man sieht sich bereits gut vorbereitet.

Quelle: WELT
Hier finden Sie außergewöhnlichen Lesestoff …

Ein Fotograf gibt Tipps für das perfekte Urlaubsfoto

Im Urlaub Bilder schießen wie ein „National Geographic“-Fotograf? Joel Sartore, Mitarbeiter des für seine herausragenden Bilder berühmten Magazins, zeigt uns in seiner Fotoschule, wie das gelingen kann.

Quelle: WELT
Hier finden Sie außergewöhnlichen Lesestoff …

Mit Leonardo DiCaprio am Strand in Thailand

Unser Autor ist normalerweise viel auf Reisen, letztes Jahr war er fast vier Monate unterwegs. Nun sitzt er zu Hause fest und leidet unter Fernweh. Um das zu stillen, gibt es aber etwas, das gar nicht kompliziert ist.

Quelle: WELT
Hier finden Sie außergewöhnlichen Lesestoff …

Ende der Reise: Die neue Beinfreiheit

Coronavirus - Flughafen Köln/Bonn

Während sich Betreiber von Restaurants und Hotels in ihr Schicksal fügen und mit weniger Gästen vorlieb nehmen, halten die Fluglinien am gelernten Gebaren fest.

Quelle: SZ
Hier finden Sie außergewöhnlichen Lesestoff …

Corona-Schutz für Reisende: Desinfizieren, Fieber messen, Abstand halten

Coronavirus - Flughafen Köln/Bonn

Nicht jeder möchte oder kann mit dem Auto oder Rad an seinen Urlaubsort reisen. Doch was wird für die Sicherheit in Fernbus, Bahn, Zug oder Flugzeug getan?

Quelle: SZ
Hier finden Sie außergewöhnlichen Lesestoff …

Alpen: Zu viert im Bett

Blick von der Gufferthütte

In einigen Berghütten in Österreich und Deutschland kann nun endlich wieder übernachtet werden. Allerdings müssen die Betreiber jetzt zahlreiche Auflagen beachten. Das ist verwirrend, für sie wie für die Gäste.

Quelle: SZ
Hier finden Sie außergewöhnlichen Lesestoff …