VW Update T6 Bulli Camper Diesel mit EA 288 Motor Rückruf 23Z7

Die Kanzlei Thomas Schmidt aus Brandenburg vertritt seit Beginn des VW Skandals Dieseel-Geschädigte mit unterschiedlichen PKW-Marken des VW-Konzerns. Hinsichtlich der Freizeit Multivans von VW teilt Schmidt mit:

Der T6 enthält nach Auffassung des KBA eine verbotene Abschalteinrichtung in der Motorsteuerung, d.h.

Quelle: OpenPR
Diese Literatur-Beiträge könnten Sie auch interessieren …

Author: Manager