Reisebuch: Mit Blaubeerlippen

Salzspuren am Fenster, feuchte Wiesen, der Klang des Windes: Annette Pehnt schreibt über Amrum, die Urlaubsinsel ihrer Kindheit. Dabei will die Autorin Sehnsucht von Daheimgebliebenen wecken. Was ihr gelingt.

Quelle: SZ
Hier finden Sie außergewöhnlichen Lesestoff …

Author: Manager