Benzinpreise im September: Rutschpartie an den Zapfsäulen geht in die vierte Runde

Benzinpreise im September: Rutschpartie an den Zapfsäulen geht in die vierte Runde
– Benzinpreise fallen den vierten Monat in Folge
– Dieselpreise ziehen an
– Super E10 am günstigsten in Bremen, Dortmund und Berlin und am teuersten in Frankfurt, Stuttgart und München
– Diesel erneut am günstigsten in Bonn, Bremen und Bochum sowie

Quelle: OpenPR
Diese Literatur-Beiträge könnten Sie auch interessieren …

Author: Manager