Russland Visum soll flexibler werden

Das russische Außenministerium diskutiert derzeit eine längere Aufenthaltsspanne für das Touristenvisum, wie die russische Zeitung „Izvestia“ berichtet. Demnach soll ein Russland Visum (https://www.1avisum.de/russland) künftig – sofern die Entscheidungsträger dafür plädieren – einen Aufenthalt von einem halben Jahr ermöglichen, unabhängig von

Quelle: OpenPR
Diese Literatur-Beiträge könnten Sie auch interessieren …

Author: Manager