Unfall auf dem Weg zur Arbeit – Unfallkosten steuerlich geltend machen

Unfall auf dem Weg zur Arbeit - Unfallkosten steuerlich geltend machen
Erleiden Arbeitnehmer auf dem Weg zur Arbeit einen Unfall, können Krankheitskosten und auch Blechschäden bei der Einkommensteuer abgesetzt werden.
Wenn auf dem Arbeitsweg ein Unfall geschieht, können dadurch entstandene Krankheitskosten bei der Einkommensteuererklärung als Werbungskosten geltend gemacht werden. Das hat

Quelle: OpenPR
Diese Literatur-Beiträge könnten Sie auch interessieren …