Der Anblick des Vulkans war vielversprechend

Neapel sollte sich niemals in Sicherheit wiegen: der Ausbruch des Vesuv am 11. Juli 2017.

Es war nie der Plan, so lange in der Stadt zu bleiben. Doch dann passierte dies, und dann passierte jenes, erst viel später passierte irgendwie zu viel. Ein neapolitanischer Schwanengesang.

Quelle: FAZ
Hier finden Sie außergewöhnlichen Lesestoff …