Macerata: Oper statt Ballspiel

Das Sferisterio in Macerata diente einst dem Ballsport „Pallone col bracciale“. Heute ist dieses Spiel in Vergessenheit geraten, doch für die Arena hat sich dank der guten Akustik eine andere Verwendung gefunden: Dort finden nun Opernfestivals statt.

Quelle: SZ
Hier finden Sie außergewöhnlichen Lesestoff …