Für Pompeji-Besucher ist die Corona-Zeit eine Chance

Die Stadt am Fuß des Vesuvs war in normalen Zeiten total überlaufen. Nun können die wenigen Interessierten sich die Gebäude ganz genau ansehen, einige wurden kurz vor der Pandemie erst restauriert.

Quelle: WELT
Hier finden Sie außergewöhnlichen Lesestoff …