In die piemontesischen Alpentäler kehrt Leben zurück

Der Weg auf den Monviso führt nicht nur an Bergpanoramen, sondern auch an einer der Quellen des Po vorbei.

Die Stadtflucht und Corona trieb die Menschen zurück in die Alpentäler des Piemonts. Das haucht der Gegend rund um den Monviso nun unverhofft neues Leben ein.

Quelle: FAZ
Hier finden Sie außergewöhnlichen Lesestoff …