Schwedischer Lebensstil: Ein Land geht seinen Weg

Bald bricht die dunkle Jahreszeit an, da gilt es, jeden Sonnenstrahl auszunutzen: die kleine Insel Riddarholmen am Rand der Stockholmer Altstadt mit ihren Stadtpalästen und der namensgebenden Kirche in der Abenddämmerung.

Wie man aus der Welt eine bessere macht? Die Schweden hatten in dieser Frage schon immer einen eigenen Kopf und lassen sich auch jetzt nicht beirren. Drei spätsommerliche Beobachtungen aus Saltsjöbaden, Stockholm und Sörmland.

Quelle: FAZ
Hier finden Sie außergewöhnlichen Lesestoff …