Im Hunsrück entsteht ein Urwald

Im Jahr 2015 wurde der Hunsrück-Hochwald zum Nationalpark erklärt. Zeitgemäß klingt das Motto der Ranger: die Natur einfach Natur sein lassen. Drei Viertel der Landschaft soll völlig ohne menschliche Einflüsse wachsen. Ein Besuch.

Quelle: WELT
Hier finden Sie außergewöhnlichen Lesestoff …