Adlon in Berlin: „Das Hotel war immer präsent und doch unerreichbar“

Blaues Blut, schwarze Schafe und silberne Löffel: Der Filmemacher Felix Adlon hat ein Buch über die Geschichte seiner Familie geschrieben, der einmal das beste Hotel Deutschlands gehört hat.

Quelle: SZ
Hier finden Sie außergewöhnlichen Lesestoff …