Eine Sommerreise auf die Färöer Inseln

Die entlegenen Dörfchen, hier Tjoernuvik, haben zwar immer weniger dauerhafte Bewohner, aber ihre Häuser werden zu Wochenendhäusern oder zu Ferienhäusern umgebaut.

Nachdem ein Reisemagazin die Färöer an die Spitze attraktiver Weltgegenden gesetzt hat, waren sie den Sommer über überlaufen. Seit Corona ist es wieder leer.

Quelle: FAZ
Hier finden Sie außergewöhnlichen Lesestoff …