Das Geheimnis weißer Flecken in unserer vermessenen Welt

Warum ist unser Weltbild eigentlich so Europa-zentriert? Und gibt es noch unentdeckte Orte auf der Erde? Zwei neue Bücher geben Antworten – das eine dringt in die Weite der Ozeane vor, das andere beleuchtet die Rolle historischer Weltkarten.

Quelle: WELT
Hier finden Sie außergewöhnlichen Lesestoff …