Grün, wie ich dich liebe: Das Andalusien von Federico García Lorca

Kostbarer Ort der glücklichen Stunden: das Geburtshaus des Dichters in  Fuente Vaqueros.

Märtyrer der Schmerzenskunst: Das dichterische Werk von Federico García Lorca ist ohne seine andalusische Heimat undenkbar. Auf der Suche nach seinen Spuren in Granada spürt man auf Schritt und Tritt, wie eng beides verwoben ist.

Quelle: FAZ
Hier finden Sie außergewöhnlichen Lesestoff …