Das Weingut Mehling aus Deidesheim hat sich dem Ökowein verschrieben

Im Deidesheimer Hof verköstigte schon Helmut Kohl seine Staatsgäste – und nicht allen schmeckte der Saumagen.

Deidesheim ist seit Jahrhunderten das Epizentrum des Pfälzer Weinbaus. Doch in Traditionalismus erstarrt der ehrwürdige Ort keineswegs, sondern gibt lieber Pionierbetrieben wie dem Weingut Mehling Raum zum Wachsen.

Quelle: FAZ
Hier finden Sie außergewöhnlichen Lesestoff …