Tel Avivs Busbahnhof: Tourismus in Zeiten der Pandemie

Einer der deprimierendsten und gleichzeitig aufregendsten Orte der Welt: der zentrale Busbahnhof von Tel Aviv.

Die Grenzen für geimpfte Touristen werden geöffnet, und wieder einmal richten sich alle Blicke auf Israel. Wie kann Tourismus in Zeiten der Omikron-Variante funktionieren?

Quelle: FAZ
Hier finden Sie außergewöhnlichen Lesestoff …